Gmail-Kontakte importieren
Zuletzt geändert am 06 March 2020 10:54 AM

Um Ihre Kontakte aus Gmail zu importieren müssen Sie zuerst die Kontakte als CSV-Datei aus Gmail exportieren. Anschließend müssen Sie diese CSV-Datei in StartMail importieren.

Um Ihre Kontakte aus Gmail in eine CSV-Datei (eine Textdatei zur Speicherung und zum Austausch von Daten) zu exportieren, gehen Sie so vor:

  1. Melden Sie sich bei Gmail an und wechseln Sie zu Kontakte > Mehr > Exportieren. Wenn Sie alle Kontakte oder eine spezielle Kontaktgruppe importieren möchten, brauchen Sie an diesem Punkt nichts weiter zu tun. Alternativ können Sie individuelle Kontakte markieren, falls Sie nur gewisse Kontakte importieren möchten.
  2. Wählen Sie aus, welche Kontakte Sie hochladen möchten: Sie können den Export nach Gruppen sortieren, alle Kontakte exportieren oder nur jene Kontakte, die Sie in Schritt 1 ausgewählt haben.
  3. Wählen Sie das Ausgabe-Format Google CSV.
  4. Klicken Sie auf Exportieren.
  5. Benennen Sie die Datei und speichern Sie sie auf Ihrer Festplatte ab.

Die Option, Gmail Kontakte direkt aus dem Gmail Postfach zu importieren, funktioniert derzeit nicht.

Um die Kontakte aber aus der Gmail-CSV-Datei zu importieren, gehen Sie so vor:

  1. Loggen Sie sich über Ihren Browser in https://startmail.com/login ein.
  2. Klicken Sie rechts oben auf Kontakte und wählen Sie Importieren.
  3. Wählen Sie das Gmail-Logo aus der Liste der Anbieter.
  4. Klicken Sie auf den Button Datei auswählen, wählen Sie die exportierte Datei aus und klicken Sie auf den grünen Button Importieren. 
  5. Eine Bestätigung wird angezeigt, in der die importierten Kontakte aufgelistet sind. Klicken Sie auf Weiter, um den Import abzuschließen.
(2 Bewerten)
Dieser Artikel war hilfreich.
Dieser Artikel war nicht hilfreich.

Sie haben nicht die richtige Antwort auf Ihre Frage gefunden? Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter.